Betreuungsvereine retten!

Berlin/Dortmund/Düsseldorf. 6. Juli 2017. Der Deutsche Caritasverband (DCV), der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) und der SKM Bundesverband fordern den Bundesrat auf, in seiner morgigen Sitzung dem Gesetz zur Verbesserung der Vergütung für die Rechtliche Betreuung zuzustimmen.

Das Freilichtmuseum Lindlar wartet...

...auf unsere BeWo-Klienten mitsamt ihren Betreuern: Am 11. Juli steht der Jahresausflug an.

23. Juni, 10 Uhr bis 14 Uhr – Infostand der Schuldnerberatung in Wiesdorf

Auch in diesem Jahr ist der SKM mit den anderen Leverkusener Schuldnerberatungsstellen während der bundesweiten Aktionswoche der Schuldnerberatungsstellen aktiv.

 

 

Neue Pfändungsfreigrenzen zum 01. Juli 2017

Die Pfändungsfreigrenzen erhöhen sich die Pfändungsfreigrenzen nach §850c Absatz 1 und 2 Satz 2 ZPO zum 1. Juli 2017 folgendermaßen:

  • Bei Alleinstehenden/keine zu berücksichtigenden unterhaltsberechtigte Personen von 1.073,88 auf 1.133,80 Euro monatlich;
  • bei einer zu berücksichtigenden unterhaltsberechtigten Person von 404,16 auf 426,71 Euro monatlich;
  • bei weiteren unterhaltsberechtigten Personen, je weiterer Unterhaltspflicht von 225,17 auf 237,73 Euro monatlich.
  • Bisher war der 3.292,09 Euro übersteigende Betrag voll pfändbar. Diese Grenze steigt auf 3.475,79 Euro.

Die neuen Grenzen müssen ab 1. Juli 2017 auch beim Schutz des Einkommens auf dem P-Konto berücksichtigt werden.

Offene Sprechstunde zur rechtlichen Betreuung. Start: 08. Mai 2017

Sie haben Fragen zur rechtlichen Betreuung oder zum Umgang mit Betreuten/Angehörigen? Sie würden gerne Ihre Erfahrungen austauschen?

Noch nicht vorgesorgt? Dann wird es aber Zeit...

Wissen Sie schon, wer sich für Ihre Interessen einsetzt, wenn Sie außerstande sind, sich selbst um wichtige Belange Ihres Lebens zu kümmern? Haben Sie einen Überblick über Ihre Möglichkeiten der Vorsorge?

Die Nachfrage zu Präventionseinheiten für Jungen im Bereich der Sexualpädagogik steigt

Das Jahr 2017 ist noch recht jung, dennoch waren männliche Mitarbeiter des SKM Leverkusen

schon zu einigen Unterrichtseinheiten für Jungen im Bereich der Sexualpädagogik von verschiedenen Schulen eingeladen.

Feierstunde zur Zertifikatsübergabe an Vormünder für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Der SKM Leverkusen e.V. war einer der Kooperationspartner dieser Maßnahme und stellte in Jan Albig einen der Kursleiter.

Herr Albig bei der Zertifikatsübergabe an eine der Teilnehmerinnen

SKM Neuss-Geschäftsführer und "Freund" des SKM Leverkusen verstorben

Franz Eßer, der 30 Jahre Geschäftsführer des SKM Neuss war und diese Tätigkeit erst vor kurzem krankheitsbedingt beenden musste, ist im Alter von 62 Jahren verstorben.

 

Überschuldung in Leverkusen und in Deutschland nimmt weiter zu!

In Leverkusen waren zum Stichtag 01. Oktober 2016 laut dem jährlich erstellten Schuldneratlas der Creditreform 11,76 Prozent der Bürger über 18 Jahre überschuldet. Im Vorjahr waren es noch 11,67 Prozent.

Termine

28.02.2018: BeWo-Kegeln im KD

In einer netten Runde in einer ebenso nette Lokalität im Herzen Opladens von 17 Uhr bis 19 Uhr zusammen Kegeln...

27.02.2018: Deeskalations-Unterricht für Jungen der Pestalozzi-Schule

Die zweite Stunde der zweiten Mittelstufenklasse wird abgehalten.

26.02.2018: BeWo-Walking

Montag ist Walking-Tag: Wie immer wird um 15 Uhr gestartet; das Ende ist für ca. 16.30 Uhr angesetzt.

26.02.2018: BeWo-Rückentraining/Stretching

Für diejenigen, die sich einen etwas stärkeren Rücken wünschen und die etwas beweglicher werden wollen. Start: 14 Uhr. Ende: 15 Uhr. Ort: Jedermann-Raum

22.02.2018: BeWo-Spielenachmittag

Zwei Stunden lang, von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr, kann im Jedermann-Raum nach Herzenslust gespielt werden...

20.02.2018: Deeskalations-Unterricht an der Pestalozzi-Schule

Die erste Einheit für die zweite Mittelstuen-Klasse steht an...

20.02.2018: BeWo-Zentangle/Kreativkurs NEU!

Aus dem Vorschlag einer BeWo-Klientin entwuchs dieses neue Angebot: Beginn um 17 Uhr, Ende 18.30 Uhr

Zentangle ist eine leicht zu lernende und entspannende Methode, mit strukturierten Mustern wunderschöne Bilder zu zeichnen. Und es macht Spaß! Fast jeder kann mit der Zentangle-Methode schöne kleine Kunstwerke schaffen. Zentangle fördert nicht nur die Konzentration und die Kreativität, sondern steigert auch das persönliche Wohlbefinden und gibt uns das befriedigende Gefühl, etwas Tolles kreiert zu haben. Zentangle wird inzwischen weltweit praktiziert – von einer immer weiter ansteigenden Zahl von Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Interessen und Altersstufen.

12.02.2018: Närrisches Berlineressen und gemeinsamer Besuch des Opladener Karnevalzugs
06.02.2018: Deeskalationstraining an der Pestalozzi-Schule

Die Stunden 3 und 4 für die Mittelstufen-Klasse stehen an.

05.02.2018: BeWo-Walken

Um 15 Uhr treffen sich an der Geschäftsstelle die Walker; Um 16.30 Uhr sollte Feierabend sein...